Initiativen, Wildnisschulen, Menschen

Interessante Menschen und Initiativen – Darf ich vorstellen:

Initiativen

Pionieers of Change

Willst du etwas in der Welt bewegen? ….Sehnst du dich danach, zu finden, was dich ausmacht? Leidenschaft und Talente zu leben….eine Spur zu hinterlassen, einen wertvollen Abdruck…?

Die Welt ist im Wandel und wir können Teil davon sein.

Weißt du wie viele Menschen schon unterwegs sind? …Wie viele Projekte, Firmen, Ideen und Gemeinschaften es schon für eine gesunde Welt gibt?

Wir hören immer nur die schlechten Nachrichten. Das verschleiert die Wahrheit!

Die Welt ist im Wandel und du kannst das erleben

….durch den Kontakt mit positiven Wandelgeschichten! …das steckt an, gibt Kraft und lässt dich Mut finden, deinen eigenen Weg zu gehen.

Was alle gemein haben….niemand geht alleine….

GEMEINSCHAFT ist das Zauberwort 🙂

Pionieers of Change ist eine wundervolle Adresse für die Zutaten und das Gelingen eines positiven Wandels und dem Mitgestalten einer bewußten Welt. Hier findest du Anschluß zu vielen vielen beeindruckender Menschen und wertvollem Gedankengut.

Dieser Blog lebt, da mich der Impuls – such dir eine Herausförderung – inspiriert hat. Danke dafür!

Die Welt ist im Wandel und ich bin dabei.

Pioneers of Change

 

Manoo Ausbildungszentrum

Karlheinz und Mike – Energetiker

„Manoo Zentrum“ ist ein Ausbildungszentrums für ganzheitliches Denken,
mit keltisch und schamanischer Hintergrund, mit der Absicht, Menschen in energetischer Arbeit aus – und weiterzubilden. Primär geht es um die persönliche Weiterentwicklung, sei es geistiger sowie energetischer Natur, doch werden auch immer Behandlungstechniken vermittelt.  „Der Kreis“, Bedeutung von Manoo, steht bei allen Kursen im Vordergrund. Er ist ein uraltes Energiesystem, bei dem alle energetischen Ebenen fließend zusammenhängen und alles mit allem im Energieaustausch steht.

Karlheinz und Mike haben Manoo gegründet und halten gemeinsam die Kurse.

Ihrer bodenständige, erdige, herzliche Art zeichnet sie neben einem sehr tiefen Erfahrungsschatz aus. Sie beeindrucken mich immer wieder aufs Neue!

Wenn es dich irgendwo zwickt, egal ob körperlich, emotional oder seelisch….Mike und Karlheinz kann ich euch neben der Ausbildung, für persönliche Anliegen, wärmstens empfehlen. Sie sind wahre Koryphäen und praktizieren als Energtiker in ihren Praxen.

Manoo Zentrum

Natur- und Wildnisschulen

Der Geist von Apache Stalking Wolf, Coyoteteaching, die Friedenstifterkultur, …sind die Aspekte, die alle Wildnisschulen, die ich kenne und empfehle, verbindet….jede auf ihre Weise und mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Doch die Essenz ist immer da und verbindet.

Natur- und Wildnisschule der Alpen

Die Wildnisschule der Alpen lehrt Menschen in den verschiedensten Naturverbindungen und – Techniken. Man lernt unseren Planeten als Lebensspender kennen, was unsere nachhaltige Verantwortung für Mutter Erde fördert. Ein tieferes Eingebundensein in Liebe und Respekt, führt wie von selbst dazu, dass sich das eigene Leben verändert. Die Säulen der Schule sind die Vermittlung und das direkte Leben einer naturverbundenen Philosophie und Haltung sowie spannende alte Techniken, die ein Leben in der Natur ermöglichen. Die meisten Kurse finden in Stein am Berg (Rofan) statt.

Geli und Ron (Gründer und Leiter der Schule) sind gemeinsam mit ihrem Team, mit viel Herz und Leidenschaft und ihrer langjährigen Erfahrung eine super tolle Adresse für JEDEN, ob Laie und schüchtern oder Experte und souverän…

Ich fühle mich immer sehr willkommen und erlebe Gemeinschaft in ihrer ganz ursprünglich, gesunden und inspirierenden Art.

Ihr wollt mehr erfahren….?

Natur- und Wildisschule der Alpen

Ps.: Meine Pflanzenausbildung mache ich bei dieser Wildnisschule – Die PFLANZENLEUTE

Natur Leben Wildnisschule der Schweiz

Markus Vogler ist, neben Geli, der Mentor der Pflanzenleute Ausbildung. Vor vielen Jahren hat seine Reise bei der Wildnisschule der Alpen begonnen…er ist immer noch stark verbunden und präsent, lebt aber in der Schweiz und hat dort mit Freunden eine Wildnisschule gegründet – Natur Leben – Wildnisschule der Schweiz

Markus, stiller Bär….lehrt mit viel Charme und Witz….und zugleich mit großem Respekt und Achtung…in vielen Sprachen 😉 und auf vielen verschiedenen Ebenen…Er spricht sehr berührende Danksagungen, mit einer wundervollen Natürlichkeit….und das in schwitzerdütsch….da gehen alle Türen in meinem Herzen auf…

Wildnisschule Chiemgau – Elementar Erfahrung

Die Wildnischule Chiemgau möchte Menschen begleiten, die ihre Verbindung zur Natur und zu sich selbst vertiefen wollen, die bereit sind, neue Erfahrungen zu machen.

Das ist der erste Satz ihrer Philosophie….

Dies kann ich von Herzen bestätigen….Ich habe wundervolle Erfahrungen gemacht, Comfortzonen erweitert und Gemeinschaft gespürt…. die Impulse schwingen immer noch in mir. Dafür möchte ich Dirk Schröder, Gründer und Leiter der Wildnisschule Elementar Erfahrung, danken. Er hat mich mit einer tiefen Vebunden- und Vertrautheit begleitet und uns als Gruppe mit Offenheit, Gelassenheit und Freude geführt.

Wer sich eventuell vorsichtig und doch richtig mutig in die Wildnisgeschichte rein wagen möchte…dem empfehle ich einen Feuerlauf! ….Auch eine tolle Geschenksidee….

Widnisschule Chiemgau – Elementar Erfahrung

 

Menschen

Christina Lechner – Schwitzhütten

Tamani Mènuani Djatchuká Mirim

Christina ist eine unglaublich herzliche Frau aus Südtirol, die seit vielen Jahren einen spirituellen Weg geht. Sie ist viel im Kontakt und Austausch mit indigen Stämmen in Südamerika und hat bei diversen Medizinfrauen und – Männern gelernt. Sie bietet Schwitzhütten und Seminare, aber auch Einzelberatungen und Rituale an.

Ich besuche immer wieder sehr gerne ihre Schwitzhütten, die in Albeins (Nähe Brixen) zu den Jahresfesten  stattfinden.

Christina und die Menschen um sie herum sind berührend herzlich und offen. Ich fühle mich immer geborgen und als ein Teil von dem Kreis. Ich kann auch unerfahrenen Menschen den Besuch bei Christina´s Schwitzhütte sehr empfehlen, da sie ausgesprochen achtsam und führsorglich durch die Zeremonie führt.

Du kannst über die Facebookseite mehr erfahren….Facebook Christina Lechner

Oder für alle, die wie ich nicht bei Facebook sind….Der Mail Kontakt zu Christina Email

Birgit Schawert

Birgit ist eine Elder. Elder sind die Weisen, die, die alles im Blick haben, die, die man um Rat fragt, die, die alles wissen, aber damit nicht hausieren gehen. Meist in Verbindung mit hohem Alter. Das trifft auf Birgit nicht zu, doch alles andere zu tausend Prozent.

Sie begleitet alle Philosophie Kurs in der Wildnisschule der Alpen und bildet gemeinsam mit Geli eine wunderbares Mentorinnen Team . Sie hat einen Scharfsinn und blickt mit einer unglaublich großen Freiheit auf die Dinge. Birgit spricht in einer liebevollen wohlwollenden Klarheit und lässt jedem den Raum selber zu entscheiden, welche Wahrheit für ihn stimmig ist.

Wolltest du schon immer mal eine Familienaufstellung machen?

Dann bist du bei Birgit richtig! Sie hat einen sehr respektvollen Zugang zu Familien Systemen und arbeitet mit viel Verantwortungsbewußtsein mit den Menschen.

Ausserdem bietet sie Einzel- und Paarberatungen an.

Kontakt: Birgit Schawert Homepage