Wildnisschulen

Der Geist von Apache Stalking Wolf, Coyoteteaching, die Friedenstifterkultur, …sind die Aspekte, die alle Wildnisschulen, die ich kenne und empfehle, verbindet….jede auf ihre Weise und mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Doch die Essenz ist immer da und verbindet.

Natur- und Wildnisschule der Alpen

Die Wildnisschule der Alpen lehrt Menschen in den verschiedensten Naturverbindungen und – Techniken. Man lernt unseren Planeten als Lebensspender kennen, was unsere nachhaltige Verantwortung für Mutter Erde fördert. Ein tieferes Eingebundensein in Liebe und Respekt, führt wie von selbst dazu, dass sich das eigene Leben verändert. Die Säulen der Schule sind die Vermittlung und das direkte Leben einer naturverbundenen Philosophie und Haltung sowie spannende alte Techniken, die ein Leben in der Natur ermöglichen. Die meisten Kurse finden in Stein am Berg (Rofan) statt.

Geli und Ron (Gründer und Leiter der Schule) sind gemeinsam mit ihrem Team, mit viel Herz und Leidenschaft und ihrer langjährigen Erfahrung eine super tolle Adresse für JEDEN, ob Laie und schüchtern oder Experte und souverän…

Ich fühle mich immer sehr willkommen und erlebe Gemeinschaft in ihrer ganz ursprünglich, gesunden und inspirierenden Art.

Ihr wollt mehr erfahren….?

Natur- und Wildisschule der Alpen

Ps.: Meine Pflanzenausbildung mache ich bei dieser Wildnisschule – Die PFLANZENLEUTE

Natur Leben Wildnisschule der Schweiz

Markus Vogler ist, neben Geli, der Mentor der Pflanzenleute Ausbildung. Vor vielen Jahren hat seine Reise bei der Wildnisschule der Alpen begonnen…er ist immer noch stark verbunden und präsent, lebt aber in der Schweiz und hat dort mit Freunden eine Wildnisschule gegründet – Natur Leben – Wildnisschule der Schweiz

Markus, stiller Bär….lehrt mit viel Charme und Witz….und zugleich mit großem Respekt und Achtung…in vielen Sprachen 😉 und auf vielen verschiedenen Ebenen…Er spricht sehr berührende Danksagungen, mit einer wundervollen Natürlichkeit….und das in schwitzerdütsch….da gehen alle Türen in meinem Herzen auf…

Wildnisschule Chiemgau – Elementar Erfahrung

Die Wildnischule Chiemgau möchte Menschen begleiten, die ihre Verbindung zur Natur und zu sich selbst vertiefen wollen, die bereit sind, neue Erfahrungen zu machen.

Das ist der erste Satz ihrer Philosophie….

Dies kann ich von Herzen bestätigen….Ich habe wundervolle Erfahrungen gemacht, Comfortzonen erweitert und Gemeinschaft gespürt…. die Impulse schwingen immer noch in mir. Dafür möchte ich Dirk Schröder, Gründer und Leiter der Wildnisschule Elementar Erfahrung, danken. Er hat mich mit einer tiefen Vebunden- und Vertrautheit begleitet und uns als Gruppe mit Offenheit, Gelassenheit und Freude geführt.

Wer sich eventuell vorsichtig und doch richtig mutig in die Wildnisgeschichte rein wagen möchte…dem empfehle ich einen Feuerlauf! ….Auch eine tolle Geschenksidee….

Widnisschule Chiemgau – Elementar Erfahrung